Mann zur Zahlung des Unterhaltes zwingen

Beiträge
19
Mitglied seit:
Donnerstag Oktober 24, 2013
Zuletzt online:
Dezember 19, 2014
- - Letzte Antwort: Liebe Oma
Beiträge
76
Mitglied seit:
Dienstag September 4, 2012
Zuletzt online:
November 10, 2015
- 16. Oktober 2014 um 15:14
hallo,

weiß dass ein Ehemann seiner Ex-Frau Geschiedenenunterhalt zahlen muss. Aber was ist mit den nicht- geschiedene Eheleute ? Also es geht darum , dass mein Mann mir nix in der Hand drückt. Je nach Laune holt er was zum Essen. Da ich nicht gebildet bin , habe ich es schwer Job zu finden.20 Jahre lang saß ich nur zu Hause und setzte Kinder auf der Welt:danke.
Wie kann ich ihn zur Zahlung des Unterhaltes zwingen?
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

2 Antworten

0
Danke
lassen sich Sie scheiden und klagen den auf nachehelichen Unterhalt ein.
Antwort von Sonu kommentieren
Beiträge
76
Mitglied seit:
Dienstag September 4, 2012
Zuletzt online:
November 10, 2015
1
0
Danke
selbst ohne Scheidung müssen die Rollen gespielt haben: Ehefrau kümmert sich um den Haushalt , der Ehemann ums Geldfliesen. Von mir aus . umgekehrt. Zeigen Sie ihrem Mann diesen Beitrag
Antwort von Liebe Oma kommentieren