Bis wann gilt man als alleinerziehend bei Hartz 4?

amna amuna Message postés 89 Date d'inscription Dienstag Juni 4, 2013 Status Mitglied Zuletzt online: November 12, 2015 - Geändert am 18. April 2019 um 01:49
Silke Grasreiner Message postés 3266 Date d'inscription Samstag April 2, 2016 Status Administrator Zuletzt online: November 26, 2022 - 18. April 2019 um 02:02
Guten Abend,
kurze Frage: Bis zu welchen Betreuungszeiten bekommt jemand Unterhaltsvorschuss? Er ist ja für Alleinerziehende. Aber bis wann gilt man als alleinerziehend bei Hartz 4?
Danke schon mal

2 Antworten

Silke Grasreiner Message postés 3266 Date d'inscription Samstag April 2, 2016 Status Administrator Zuletzt online: November 26, 2022 811
Geändert am 18. April 2019 um 02:05
Hallo,

als alleinerziehend gilt nach dem Sozialgesetzbuch, wer ohne Hilfe eines anderen Kinder unter 18 Jahren großzieht. Beziehen Alleinerziehende Hartz 4, haben sie Anspruch auf Mehrbedarf.

Unabhängig davon haben Alleinerziehende Anspruch auf Unterhaltsvorschuss, der vom Jugendamt gezahlt wird, wenn der unterhaltspflichtige Elternteil seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommt.

Der Unterhaltsvorschuss wird auf Hartz-4-Leistungen angerechnet.

Gruß vom CCM-Team
Silke Grasreiner

Chefredakteurin - CCM Recht & Finanzen

2
A.Mueller Message postés 14 Date d'inscription Mittwoch August 20, 2014 Status Mitglied Zuletzt online: November 18, 2015 10
Geändert am 18. April 2019 um 01:48
Muss auf der Stelle was korrigieren und zwar Folgendes: Unterhaltsvorschuss hat damit nichts zu tun, also mit den Betreuungszeiten.
1