Ich soll Unterhaltsvorschuss beantragen: Was brauche ich dafür?

Melden
-
Message postés
2409
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
Oktober 14, 2021
-
Hallo,

ich trenne mich gerade, ziehe aus? Er hat ein Kind, ich die 3 jüngeren. Das Jobcenter sagt, ich soll Unterhaltsvorschuss beantragen. Was muss ich da mitnehmen? Und muss ich generell Unterhalt fordern? Macht das alles da das Jugendamt?

3 Antworten

Message postés
2409
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
Oktober 14, 2021
691
Hallo,

schauen Sie doch mal in unseren Artikel "Was Alleinerziehende zum Unterhaltsvorschuss wissen müssen.

Gruß vom CCM-Team
Message postés
50
Date d'inscription
Freitag Juni 15, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 20, 2015
4
du kannst eine Beistandhaft beim Jugendamt beantragen , die kümmern sich um alles, wenn der Vater Unterhalt zahlen kann dann kriegst du auch keinen Vorschuss, kommt darauf an wie leistungsfähig er ist. Kann er nicht zahlen , dann UHV beantragen , brauchte da nur die Geburtsurkunden für.
Message postés
20
Date d'inscription
Freitag Dezember 11, 2015
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Dezember 17, 2015
5
Um einen unterhaltsvorschuss zu beantragen brauchst du:
- Geburtsurkunde vom Kind
- Perso
- Ausweis bzw. Aufenthaltstitel
- Meldebestätigung oder Melderegisterauskunft
- Titel (aktuelle Unterhaltsfestlegung – Unterhaltsurkunde, Urteil, Beschluss)
- Scheidungsurteil
- Brief vom Rechtsanwalt über den Zeitpunkt des Getrenntlebens
- aktuelle Steuerkarte
- Vaterschaftsanerkenntnis oder –feststellung
- Einkunftsnachweise wie z. B. Kindergeld, Halbwaisenrente, - Unterhaltszahlungen

Wenn du noch andere mitbringen musst, sagt dir das eigentlich das Amt. Für den eigentlichen Antrag brauchst du erstmal nur die Kopien. Später dann die Orginale.