Noch-Ehemann ist nicht der leibliche Vater des Kindes

Gelöst
lost@de
Message postés
35
Date d'inscription
Freitag April 10, 2015
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 17, 2015
- Geändert am 17. April 2019 um 05:35
 Gesperrt profil - 23. November 2015 um 10:04
Guten Tag!
Folgender Fall: Ehepaar ist getrennt, aber noch nicht geschieden. Sie ist bereits schwanger von ihrem Neuen und wird das Kind wahrscheinlich in die Ehe vor der Scheidung reinwürfeln. Was sollte der Mann tun? Müssen alle drei schriftlich niederlegen, dass der Noch-Ehemann nicht der Vater des Kindes ist?

2 Antworten

Gesperrt profil
23. November 2015 um 10:04
Besser ist es, denke ich.
2
Marie-Louise.
Message postés
55
Date d'inscription
Mittwoch November 7, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 23, 2015
15
Geändert am 4. März 2019 um 23:53
Vaterschaftsanfechtung muss er machen, nach der Geburt hat er dafür zwei Jahre Zeit.
0