Auswandern Malta

Adbital 7 Beiträge Mittwoch Juni 28, 2017Mitglied seit: Juni 28, 2017 Zuletzt online: - 28. Juni 2017 um 13:05 - Letzte Antwort: keinohrkuh 167 Beiträge Dienstag Januar 12, 2016Mitglied seit: September 27, 2017 Zuletzt online:
- 4. Juli 2017 um 14:27
Guten Tag und ein freundliches Hallo an alle,

Ich möchte nur mal grundsätzlich in dei Runde fragen, ob es hier vielleicht Auswanderer gibt oder Leute, die mit diesem Gedanken spielen? Es geht mir dabei vor allem um steuerlich interessantere Länder wie Malta und so weiter.

Vielleicht noch ein paar Inforamtionen zu mir. Ich bin 37 Jahre alt und seit 8 Jahren verheiratet. Ich habe Wiwi studiert (auch Master) und arbeitet derzeit im Bereich Coaching. Finanziell geht es uns an sich sehr gut. Ich habe jetzt von einem größeren Klienten ein paar Informationen zu Malta bekommen und auch ein paar Kontakte, um dort sogar Arbeit zu bekommen.

Ich wollte an sich schon immer in wärmere Regionen und da bietet sich ja Malta an sich schon sehr gut an. Außerdem gibt es noch deutliche steuerliche Vorteile, die hier ganz gut zusammengefasst sind https://www.wohnsitz-ausland.com/malta/malta-non-dom-steuern/ Zumindest steht da einiges zu den Steuern dort, was ich noch nicht alles verstehe.

Deswegen einfach mal die Frage in die Runde: Gibt es vielleicht ein paar Erfahrenere Leute in diesem Bereich oder Leute, die sich in diesem Bereich ein wenig austauschen wollen?

Vielen Dank schon mal im Voraus und Liebe Grüße
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Antworten
keinohrkuh 167 Beiträge Dienstag Januar 12, 2016Mitglied seit: September 27, 2017 Zuletzt online: - 4. Juli 2017 um 14:27
0
Bewertung
Ja, Malta hört man immer wieder als Steuerschlupfloch. Allerdings glaube ich, dass das Ende davon absehbar sein wird. Die EU wird darauf drängen, dass Steuersätze europaweit mehr und mehr angeglichen werden. Und dann wirst du direkt auf die Cayman Inseln auswandern müssen.
Antwort von keinohrkuh kommentieren