Kündigung Telekom

- - Letzte Antwort: Deen.Peters
Beiträge
2
Mitglied seit:
Sonntag April 8, 2018
Zuletzt online:
April 8, 2018
- 8. April 2018 um 22:54
Hab einen Vertrag mit der Telekom am 19.08.2015 abgeschlossen und im August 2017 gekündigt. Schriftliche Bestätigung am 07.08.2017. Vertragslaufzeit eingehalten. Ende der gekündigten Leistungen 27.08.2018. Warum muss ich zahlen, obwohl ich die Wohnung und damit den Anschluss nicht mehr nutze?
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 2. August 2018
Beiträge
2
Mitglied seit:
Sonntag April 8, 2018
Zuletzt online:
April 8, 2018
1
1
Danke
Wenn es sich um einen Festnetz Anschluss, also DSL, von der Telekom handelt und du innerhalb Deutschlands umziehst, musst du nur nachweisen das an deinem neuen Standort ein bestehender Vertrag vorhanden ist, oder die Telekom nicht zur Verfügung steht.
Ansonsten steht in den AGB, Kündigung mindestens 3 Monate vor Ende der Laufzeit, ansonsten Verlängerung um ein Jahr.
LG

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 178 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Deen.Peters kommentieren