Widerruf nicht anerkannt innerhalb von 14 Tagen

- - Letzte Antwort: neu_
Beiträge
2
Mitglied seit:
Mittwoch Mai 2, 2018
Zuletzt online:
Mai 4, 2018
- 4. Mai 2018 um 13:02
Bei BodyChange.de beruft sich das Unternehmen auf "digitales Produkt", dass nicht mehr widerrufen werden kann, da man vorher mit einem "Setzen eines Häkchens folgendes Zugestimmt hat:

Ich stimme der Ausführung des Vertrages vor Ablauf der Widerrufsfrist ausdrücklich zu. Ich habe zur Kenntnis genommen, dass das Widerrufsrecht mit Beginn der Ausführung des Vertrages erlischt. Ein vorzeitiger Austritt ist lt. Unternehmen somit nur durch Schwangerschaft, Langfristiger gesundheitlicher Probleme oder einer finanziell schwierigen Situation. Warum kann ich auf das 14 Täge widerrufsrecht - auch wenn es gesetzlich ist nicht zugreifen, weil ich ein Haken gesetzt habe...
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beiträge
2
Mitglied seit:
Mittwoch Mai 2, 2018
Zuletzt online:
Mai 4, 2018
0
Danke
Hallo Mawi, mir ging es genauso. Haben Sie irgendwelche weiteren Schritte eingeleitet? Trotz der Kündigung wird der Mitgliedsbeitrag weiter eingezogen. Eigentlich ist doch das Widerrufsrecht gesetzl. festgelegt, oder? LG neu_
Antwort von neu_ kommentieren