Wasserschaden

JUWE - Geändert am 6. Februar 2020 um 00:02
Silke Grasreiner
Message postés
3125
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
August 18, 2022
- 6. Februar 2020 um 00:03
Guten Tag,

ich bin vor einer Woche in mein neues Haus eingezogen, beim Renovieren ist mir dann aufgefallen, dass es einen Wasserschaden gibt. Die Heizung leckt und es läuft unter den Boden. Der Boden ist aufgequollen. Bei der Besichtigung war der Raum natürlich mit Möbeln bestückt, so dass man das nicht sehen konnte. Aber beim Laufen auf dem Boden merkt man die Höhenunterschiede, so dass die Vorbesitzer es sicherlich gemerkt haben. Morgen kommt einer von der Gebäudeversicherung und guckt sich den Schaden an, jedoch wird die Bearbeitung ziemlich lange dauern und ich frage mich, ob man irgendwie Rechtsansprüche gegen die Verkäufer geltend machen kann.

Vielen Dank und Viele Grüße

1 Antwort

Silke Grasreiner
Message postés
3125
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
August 18, 2022
783
Geändert am 6. Februar 2020 um 00:04
Hallo,

ja, das können Sie. Schauen Sie mal in diesen CCM-Artikel.

Gruß vom CCM-Team
1