Was sind vermögenswirksame Leistungen?

Dezember 2016
Vermögenswirksame Leistungen sind Leistungen, die ein Arbeitgeber für seinen Arbeitnehmer in Form einer Kapitalanlage erbringt. Die Rechtsgrundlage hierfür ist das Vermögensbildungsgesetz. Vermögenswirksame Leistungen werden vom Staat mit einer Arbeitnehmersparzulage gefördert.


Es gibt verschiedene Formen der vermögensbildenden Leistungen. Der Arbeitnehmer kann die Art der vermögenswirksamen Anlage sowie das Institut, bei dem das Geld angelegt werden soll, frei wählen. Ein eventuell bestehender Tarifvertrag kann die Anlageform allerdings beschränken.

Die Arten der vermögenswirksamen Anlagen sind vielfältig.

Ebenso unterschiedlich sind die an die einzelne Anlageform geknüpften Voraussetzungen, um unter die vermögenswirksamen Leistungen fallen zu können.

So gibt es beispielsweise
  • die klassische Sparform auf Sparkonten,
  • Anlage in festverzinsliche Schuldverschreibungen,
  • Anlage in Aktien,
  • Anlage in Investmentfonds,
  • Anlage in Genussscheine und -rechte,
  • Anlage in Schuldverschreibungen,
  • Anlage der Beiträge in Bausparverträge,
  • Anlage über Arbeitnehmerdarlehen usw.



Eine besondere Form ist die vermögensbildende Lebensversicherung, bei der die Leistungen des Arbeitgebers in einen Kapitalversicherungsvertrag auf den Erlebens- und den Todesfall eingezahlt werden.

Die Vertragsdauer beträgt mindestens 12 Jahre.

Die Einzahlungen können durch Leistungen des Arbeitnehmers ergänzt werden, wobei die monatliche Einzahlung auf 40 € beschränkt ist.

Die Prämienzahlungen sind als Vorsorgeaufwendungen absetzbar. Eine Förderung dieser Verträge durch eine Arbeitnehmersparzulage erfolgt allerdings nicht.

Die Gewährung und die Höhe der Arbeitnehmersparzulage sind wiederum abhängig von der gewählten Anlageform.

Lesen Sie auch :


Convocation de l'Assemblée Générale - SARL - SAS - SNC
Convocation de l'Assemblée Générale - SARL - SAS - SNC
Das Dokument mit dem Titel " Was sind vermögenswirksame Leistungen? " wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutich als Urheber kennzeichnen.