Deutsche Bahn immer verspätet

Melden
-
 mastermind -
Guten Tag,

pendle beruflich jeden Tag mit der DB nach Frankreich. Obwohl ich jeden Tag genügend Zeitpuffer einplane, komme ich so häufig zu spät, dass mich mein Chef schon mehrfach Abgemahnt hat und mir mit der Kündigung droht. Ich erkläre ihm das Problem, aber er meint das sei eine billige Ausrede.

Jetzt muss ich wohl gegen die Bahn vorgehen. Die Servis-Leute anschreien bringt es leider nicht.

Wie stehen meine Chancen?

1 Antwort

hallöchen

das tut mir leid, aber du musst wohl noch früher losfahren und dir dein geld von der DB zurückerstatten lassen, je nach verspätung.

die höhe der entschädigung ist sehr stark davon abhängig, welchen tarif du nutzt. da kann ich dir leider keine konkrete antwort geben, aber vielleicht ist dein tarif hier schon erfasst, dann hättest du klare zahlen:
http://recht-finanzen.kioskea.net/contents/verbraucherschutz/entschadigungen-im-internationalen-zugverkehr

best regards!