Eine minderjährige Freundin schützen?

Futogir - 16. Dezember 2011 um 09:43
GUELZEM.H
Message postés
100
Date d'inscription
Dienstag Dezember 13, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 2, 2014
- 16. Dezember 2011 um 14:34
Guten Tag,

ich brauche kurz eure Hilfe . Denn ich bin Orientierungslos. Nun geht es um meine Freundin. Sie ist 16 Jahre alt. Da ihre Eltern geschieden sind , lebt sie mit ihrer Mutter. Der Vater überweist ihr den Lebensunterhalt , den die Mutter für ihr Vergnügen ausgibt. Vorletzte Woche hat sie einfach ihre Wohnung abgeschlossen und reiste einfach mit ihrem Freund nach Spanien gereist. Sie hat sich vor ihrem Flugstart die Mühe gegen und ihre Tochter damit benachrichtigt. Sie sagte ihr " sie soll sich Unterkunft besorgen , bis sie wieder im Lande ist". Meine Freundin ist jetzt bei ihrer Freundin , aber sie will bei mir einziehen. Ich habe Angst davor , dass ich eine Anzeige deswegen am Hals haben werde. Der Vater ist nicht erreichbar. Wir wissen nicht , was wir tun ?
Hat jemand einen Ratschlag für uns parat?
Vielen Dank im Voraus.
L.G

1 Antwort

GUELZEM.H
Message postés
100
Date d'inscription
Dienstag Dezember 13, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 2, 2014
8
16. Dezember 2011 um 14:34
Hi!

Wenn die Eltern unfähig sind um ihr Kinder zu sorgen , treten diesen in der Adoptionspflegezeit des Jugendamtes ein
. Nun wird man - meiner Meinung nach - den Kontakt zu dem Vater aufnehmen . Als Behörden werden den Vater mit Sicherheit ausfindig machen. Sollte der Vater die Aufnahme des Kindes verweigern , wird das Kind im Kinderheim versetzt beziehungsweise wird es nach Adoptiveltern gesucht.
Ich rate dir davon ab , deine Freundin zu dir zu nehmen. Die Angst vor einer Anzeige ist viel zu groß.
Also nehmt so schnell wie möglich zum Jugendamt Kontakt. Es wird schon alles regeln können.
Viel Glück!
L.G
Gülzem.
0