Pacht für 25 Jahre. Anpassung / Minderung?

- - Letzte Antwort:  Heineken - 11. Februar 2012 um 22:41
Guten Tag,


Mein Bruder und ich haben ein Feld für 25 Jahre gepachtet, um dort eine Solaranlage mit unserem Unternehmen errichten zu können. Diese wurde jetzt allerdings nicht genehmigt und wir bleiben auf den horrend hohen Pachtsätzen sitzen. Das kann doch nicht 25 Jahre so weiter gehen.
Können wir die Sätze mindern?
Freundliche Grüße.
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

0
Danke
Lesen Sie mal die §§ 315 ff. BGB. Unter gewissen Umständen geht das. Ihr Fall klingt danach. Aber Sie sollten zunächst alle anderen Nutzungsmöglichkeiten in Betracht ziehen und Optionen durchspielen. Solaranlage mit unserem Unternehmen errichten zu können. Diese wurde jetzt allerdings nicht genehmigt und wir bleiben auf den horrend hohen Pachtsätzen sitzen. Das kann doch nicht 25 Jahre so weiter gehen.
Können wir die Sätze mindern?
Freundliche Grüße.
Antwort von Heineken kommentieren