Nur die Hälfte des Lohns überwiesen [Gelöst]

-
Guten Tag,
Meine Arbeitskollegen meinte gestern zu mir, ihr wurde nur die Hälfte des Lohns überwiesen. Als ich heute morgen meinen Kontostand sah, dachte ich, ich fall vom Stuhl. Ich weiß, dass sie uns aus finanziellen Gründen entlassen wollen, aber nicht auf diese Art und Weise.
PS: Wir arbeiten in einer Fabrik.
Was sind unsere Rechte? Was können wir unternehmen?
Danke für jeden Hinwies/Tipp und Ratschlag.
LG
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

2 Antworten

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 6. September 2018
Beiträge
1379
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Zuletzt online:
November 13, 2015
118
4
Danke
Hallo!
Klage beim Arbeitsgericht erheben. Klick auf den Link für weitere Infos.

Sagen Sie "Danke" 4

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 349 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Donia Tabboubi kommentieren
Beiträge
112
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Zuletzt online:
Februar 13, 2014
10
3
Danke
Guten Tag!
Als Erstes musst du dich an deinen Personalleiter wenden. Sollte das nichts bringen, wende dich an deine Gewerkschaft. Es gibt große Chancen, dass du gekündigt wirst. Das ist so eine betrügerische Art von Unternehmen, die Angestellten ohne Abfindung zu entlassen.
Viel Glück!
keinohrkuh
Beiträge
163
Mitglied seit:
Dienstag Januar 12, 2016
Zuletzt online:
September 27, 2017
22 -
Was ist dabei herausgekommen???
Feierabendbier
Beiträge
54
Mitglied seit:
Donnerstag September 15, 2016
Zuletzt online:
Februar 8, 2017
17 > keinohrkuh
Beiträge
163
Mitglied seit:
Dienstag Januar 12, 2016
Zuletzt online:
September 27, 2017
-
Würde mich auch interessieren!
Antwort von Elfe van kommentieren