Nur die Hälfte des Lohns überwiesen

matilda - 30. März 2012 um 15:56 - Letzte Antwort: Feierabendbier 55 Beiträge Donnerstag September 15, 2016Mitglied seit: Februar 8, 2017 Zuletzt online:
- 14. Oktober 2016 um 09:47
Guten Tag,
Meine Arbeitskollegen meinte gestern zu mir , ihr wurde nur die Hälfte des Lohnes überwiesen .
Als ich heute morgen meinen Kontaktstand sah , dachte ich mir ich werde vom Stuhl hauen. Ich weiß , dass sie uns aufgrund finanzieller Gründen loslassen wollen , aber nicht auf diese Art und Weise.
PS: wir arbeiten bei einer Fabrik.
Was sind unsere Rechte? Was können wir unternehmen?
Danke für jeden Hinwies/Tipp und Ratschlag.
L.G
Mehr anzeigen 

4 Antworten

Antworten
Elfe van 113 Beiträge Montag Oktober 10, 2011Mitglied seit: Februar 13, 2014 Zuletzt online: - 2. April 2012 um 15:07
0
Bewertung
2
Guten Tag !
An erster Stelle musst du dich an deinen Personalleiter wenden.Sollte es nichts gebracht haben , wende dich an dein Gewerkschaft , doch gibt es große Chancen dazu , dass du gekündigt wirst.Das ist so einer Art von betrügerische Art von Unternehmen die Eingestellte ohne Abfindung zu entlassen.
Viel Glück!
keinohrkuh 167 Beiträge Dienstag Januar 12, 2016Mitglied seit: September 27, 2017 Zuletzt online: - 14. April 2016 um 13:05
Was ist dabei herausgekommen???
Feierabendbier 55 Beiträge Donnerstag September 15, 2016Mitglied seit: Februar 8, 2017 Zuletzt online: > keinohrkuh 167 Beiträge Dienstag Januar 12, 2016Mitglied seit: September 27, 2017 Zuletzt online: - 14. Oktober 2016 um 09:47
Würde mich auch interessieren!
Antwort von Elfe van kommentieren
Janine01 1388 Beiträge Montag Oktober 10, 2011Mitglied seit:ModeratorStatus November 13, 2015 Zuletzt online: - 16. Mai 2013 um 16:38
0
Bewertung
Hallo !!Klage beim Arbeitsgericht erheben.: http://www.recht-finanzen.de/contents/1293-klage-bei-arbeitsgericht
Antwort von Janine01 kommentieren