Im deutschen Standesamt heiraten dürfen?

- - Letzte Antwort:  intissar. BOU - 25. April 2012 um 15:10
Guten Tag,
ich bin Französin, in Berlin ansässig. Ich habe jemanden kennengelernt , den ich heiraten möchte. Der Hacken ist es jedoch ,dass er keine Papiere hat.
Daher hätte ich euch gerne gefragt , was ich tun soll , damit wir im deutschen Standesamt heiraten dürfen?
Vielen Dank für eure Erklärung im Voraus.
L.G
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

3 Antworten

Beiträge
51
Mitglied seit:
Donnerstag April 12, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 2, 2014
7
0
Danke
Hallo!
Geht es in dem Fall um eine Schutzehe? Ich hoffe, Sie wissen schon as sie tun;
Nun rate ich dir dich mit deinem Standesamt in Kontakt zu treten und nach den erforderlichen Unterlagen zu fragen. Aber eins steht so gut wie sicher , dein Partner muss viele Unterlagen von der Heimat besorgen. Bestenfalls soll er sich wiederum beim Konsulat danach fragen. Mindesten kann er nicht die Ausweisung riskieren.
Viel Glück!
Antwort von DIna.Katoussi kommentieren
0
Danke
Hallo Cyntia!
Du musst aber schön aufpassen. Ich war schon mit einem Student verheiratet. Kein EU- Bürger; Sobald er seine Aufenthalt gekriegt hat , hat er mir sein wahres Gesicht gezeigt. Aufpassen ist schön angesagt!!!
Antwort von OLGA. kommentieren
0
Danke
Hallo zusammen!
Ich schließe mich Olga ein...Ich habe sogar meinen tunesischen Cousin aus der Heimat hierher geholt... Sobald er seine unbefristete Aufenthaltsgenehmigung bekommen hat, hat er sich aus dem Staub gemacht... Irgendwie finde ich es gut , dass er mir im Laufe unserer Ehejahren mir verboten hat , Kinder zu gebären..Scheinbar wollte er sein Studium zu erst abschließen... Es gehört doch zu seinem Plan.
Antwort von intissar. BOU kommentieren