Plötzlich gekündigt

Melden
-
 Der ERFAHRERNE -
Guten Tag,

Seit 11.08.12 bin ich bei einem befristeten Vertrag gewesen. Da ich krank war , habe ich am ersten Krankheitstag meine Krankmeldung via Post geschickt( ES war letzten Freitag).
Gestern war meine Kündigung eingetroffen.... Die Kündigungsfrist betragt vertragsmäßig 14 Tage)
Wie soll ich mich denn gegen diesen Tyrannen wehren?
Plötzlich gekündigt

1 Antwort

Hallo!
Du solltest dich nur ausruhen und wieder gesund werden.... In der Probezeit kann ein Arbeitgeber die übliche Ausrede :" Beeinträchtigung der betrieblichen oder wirtschaftlichen Interessen des Arbeitgebers" parat haben...
Vergiss es einfach !!! Du hast bereits den Kampf verloren.