Vermieter zahlt Kaution nicht zurück [Gelöst]

will anonym bleiben 49 Beiträge Donnerstag November 8, 2012Mitglied seit: November 24, 2015 Zuletzt online: - 3. Juli 2015 um 12:39 - Letzte Antwort: Perry_M 250 Beiträge Montag März 30, 2015Mitglied seit: Februar 18, 2016 Zuletzt online:
- 10. Juli 2015 um 20:01
hallo,
Frage für eine Kollegin , die nicht hier ist.
Ihre Vermieterin hat immer noch nicht Ihre Kaution zurückgezahlt.Ist letztes Jahr Juli ausgezogen.Sie meldet sich nicht mehr . jedes Mal heißt sie die Nebenkostenabrechnung wartet? Sie hat eine Mail geschrieben und mit Anwalt gedroht, das ist nicht wenig 1000€ muss sie es ihr geben.Habt Ihr welchen Tipps für sie vll? Vielen Dank schon mal
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

3 Antworten

Beste Antwort
Perry_M 250 Beiträge Montag März 30, 2015Mitglied seit: Februar 18, 2016 Zuletzt online: - 4. Juli 2015 um 15:38
1
Danke
Wenn die eigenen Bemühungen Ihrer Freundin nichts genutzt haben, was könnte man denn dann anderes anraten, als einen Anwalt aufzusuchen?

Bis auf einen angemessenen Einbehalt im Hinblick auf die Nebenkosten ist die Kaution zur Rückzahlung fällig.

Danke Perry_M 1

Reden Sie mit Kommentar hinzufügen

CCM hat diesen Monat 64 Benutzern geholfen

Antwort von Perry_M kommentieren
Libéka.pAparoni 93 Beiträge Dienstag Mai 7, 2013Mitglied seit: November 23, 2015 Zuletzt online: - Geändert von SilkeCCM am 23.09.2018 23:40
0
Danke
hatte das selbe Problem ...Im Prinzip wurde die Abrechnung für das Jahr 2014 im April fertiggestellt. NAJA, der Vermieter hat ein Teil der Kaution behalten wegen der Nebenkosten Abrechnung hab weder das Geld noch eine Abrechnung gesehen... Werde bald im Mietverein gehen , meine Freundin meinte, man hilft dort.
Perry_M 250 Beiträge Montag März 30, 2015Mitglied seit: Februar 18, 2016 Zuletzt online: - 10. Juli 2015 um 20:01
Es gibt eine frist, bis zu der der Vermieter die Nebenkosten abrechnen muss: Hiernach muss dem Mieter die Nebenkostenabrechnung spätestens mit Ablauf des 12 Monats nach Ende des entsprechenden Abrechnungszeitraums schriftlich zugegangen sein.

Ich vermute Ihr Abrechnugszeitraum endete am 31.12.2014. Die Abrechnungsfrist würde dann mit dem 31.12.2015 enden
Antwort von Libéka.pAparoni kommentieren