Anrecht auf Erbe vom getrennt lebenden Partner?

Gelöst
FrauXY
Message postés
18
Date d'inscription
Donnerstag August 6, 2015
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 24, 2015
- Geändert am 17. April 2019 um 05:19
Costard79
Message postés
77
Date d'inscription
Donnerstag September 3, 2015
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 11, 2016
- 9. Dezember 2015 um 16:39
Hallo Ihr Lieben,
ist meine Info richtig, dass bei getrennt lebender Situation der Partner kein Anrecht auf ein Erbe hat, welches die getrennt lebende Frau durch Tod Ihrer Mutter erhält? Gibt es da eine Höchstsumme? Oder hat jemand andere Erfahrungen gemacht?
Danke für eure Antworten schon mal im Vorfeld!

1 Antwort

Costard79
Message postés
77
Date d'inscription
Donnerstag September 3, 2015
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 11, 2016
85
Geändert am 17. April 2019 um 05:21
Hallo,
Erbschaften gelten als privilegierter Erwerb und sind damit nicht ausgleichspflichtig. In einer Zugewinngemeinschaft ist lediglich der Zugewinn zwischen Erwerbstag und Eheende auszugleichen. Wurde Gütergemeinschaft vereinbart, gilt das Erbe in der Regel als gemeinsames Vermögen, d.h. es steht jedem jeweils zur Hälfte zu.
3