Vodafone-Auftrag stornieren: Paket verweigern?

Melden
-
Message postés
63
Date d'inscription
Donnerstag Januar 4, 2018
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 17, 2018
-
Hallo,
ich habe am Telefon bei Vodafone einen Handyvertrag abgeschlossen. Es gab auch eine Bandaufzeichnung, die mit Ja und Nein beantwortet werden sollte. Es gibt bisher nur eine Auftragsnummer, keine Vertragsnummer. Per E-Mail habe ich eine vorläufige Vertragsvorabansicht erhalten, die Fehler enthält. Nächste Woche kommt ein Postbote mit dem Vertrag zum Unterschreiben.
Vodafone sagt, ich muss einfach abwesend sein oder beim Postboten den Vertrag und die Annahme verweigern. Stimmt das so? Muss noch was Schriftliches dazu?
Vielen Dank für Ihre Hilfe und Gruß
Mat

1 Antwort

Message postés
63
Date d'inscription
Donnerstag Januar 4, 2018
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 17, 2018
6
Ja, das stimmt. Wenn du die Annahme verweigerst, geht der Vertrag wieder zurück. Das ist bei so gut wie allen postalischen Versendungen so. Wenn der Postbote den Vertrag nicht einfach in den Briefkasten wirft, sondern bei dir klingelt, dann kannst du die Annahme einfach verweigern.

Vielleicht konnte ich dir ja weiterhelfen. LG!