Widerrufsrecht bei einem Online-Vertrag

Juni 2017

Haben Sie online einen Vertrag abgeschlossen, können Sie diesen innerhalb von 14 Tagen widerrufen. Dieses Widerrufsrecht gilt generell für Verbraucherverträge, wie zum Beispiel für den Kauf eines Mobiltelefons bei Vodafone oder der Telekom.


Wie kann man von einem Vertrag zurücktreten?

Gemäß § 355 BGB zum Widerrufsrecht bei Verbraucherverträgen hat der Verbraucher ein zweiwöchiges Widerrufsrecht:

Wird einem Verbraucher per Gesetz ein Widerrufsrecht eingeräumt, so ist er an seine auf den Abschluss des Vertrags gerichtete Willenserklärung nicht mehr gebunden, wenn er sie fristgerecht widerrufen hat.

Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und ist in Textform oder durch Rücksendung der Sache innerhalb der Widerrufsfrist gegenüber dem Unternehmer zu erklären. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung.

Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage. Die Frist läuft ab dem Zeitpunkt des Vertragsabschlusses, an dem der Verbraucher eine Widerrufsbelehrung in Textform erhält. Die Widerrufsbelehrung bei Online-Verträgen befindet sich in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die meist als PDF-Datei auf der Internetseite hinterlegt sind.

Vorlage für den Widerruf eines Vertrags

So können Sie Ihren Vertrag widerrufen:


Vertragswiderruf



Vor- und Nachname des Kunden
Straße und Hausnummer
PLZ Ort
Telefonnummer


Name und Anschrift des Verkäufers

Ort, Datum


.

Betreff: Vertragswiderruf


Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit widerrufe ich den von mir am __.__.20__ abgeschlossenen Vertrag zum Kauf der folgenden Waren: _______ .
Die Waren wurden am __.__.20__ bestellt und am __.__.20__ erhalten.


Mit freundlichen Grüßen,
_______ [handschriftliche Unterschrift]


Foto: © nortonrussellcreative - 123RF.com

Lesen Sie auch


Erstellt von Janine01. Letztes Update am 30. Mai 2017 02:18 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Widerrufsrecht bei einem Online-Vertrag" wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutlich als Urheber kennzeichnen.