Mieter zahlt nicht

Beiträge
1
Mitglied seit:
Donnerstag Juli 8, 2010
Zuletzt online:
Juli 8, 2010
- - Letzte Antwort: OktayTuo
Beiträge
7
Mitglied seit:
Dienstag Mai 28, 2013
Zuletzt online:
Mai 12, 2014
- 5. Dezember 2013 um 11:54
Hallo!
Mein Mieter hat jetzt schon 2 Monate lang keine Miete mehr gezahlt. Wie kündige ich am besten, um ihn möglichst schnell los zu werden?
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

2 Antworten

Beste Antwort
1
Danke
Kündigung wegen Zahlungsverzugs ist hier das Richtige. Am besten kündigst du fristlos und sprichst sicherheitshalber die fristgerechte Kündigung gleich mit aus. Davon abgesehen, kannst du die Zahlung natürlich auch einklagen.

Danke Rolf 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM hat diesen Monat 105 Benutzern geholfen

sarah2012.sarah
Beiträge
20
Mitglied seit:
Montag November 12, 2012
Zuletzt online:
Mai 22, 2014
-
Antwort von Rolf kommentieren
Beiträge
7
Mitglied seit:
Dienstag Mai 28, 2013
Zuletzt online:
Mai 12, 2014
0
Danke
du kannst eine fristlose kündigung zuschicken und deine mietrückstände einklagen allerdings könnte es eine weile dauern bis du das geld bekommst, denn es wird sicher gründe haben warum der mieter nicht zahlt. kenne einen ähnlichen fall da hat es 5 monate gedauert bis mieter ausgezogen ist und die miete ist bis heute noch nicht vollständig überwiesen worden.
Antwort von OktayTuo kommentieren