Suchen
Alle Themenbereiche
Ergebnisse 61 - 80 von 244
  • Muss eine Kündigung schriftlich erfolgen?

    Ist die Kündigung eines Arbeits- Miet- oder Kaufvertrages auch dann wirksam, wenn sie nur mündlich ausgesprochen wird oder per Fax, E-Mail oder SMS verschickt wird? Wie die gesetzliche Grundlage für Kündigungen aussieht, wird im Folgenden ... Weiterlesen

    Arbeitsrecht
    25. April 2017 um 04:59
  • Ändert sich der Familienname nach einer Scheidung?

    Im Rahmen einer Scheidung stellt sich auch die Frage, welchen Familiennamen die Ehegatten nach der Scheidung weiter tragen möchten. ... Weiterlesen

    Familienrecht
    9. Juni 2017 um 18:59
  • Gewerbesteuer: Verluste aus vergangenem Geschäftsjahr

    Wie bei der Einkommensteuer und Körperschaftsteuer können auch bei der Gewerbesteuer Verluste eines Jahres in anderen Jahren mit positiven Ergebnissen verrechnet werden. Die Gewerbesteuer wird für verschieden Gewerbetriebe fällig ( ... Weiterlesen

    Steuerrecht
    6. Oktober 2017 um 01:43
  • Ehegattensplitting nach Scheidung oder nach Tod des Ehegatten

    Ehegatten haben die Möglichkeit, mit dem Ehegattensplitting bei der Steuererklärung Geld zu sparen. Aber was passiert mit dem Splittingtarif, wenn ein Ehepartner stirbt oder sich das Paar trennt? ... Weiterlesen

    Steuerrecht
    9. November 2017 um 03:41
  • Mitarbeit im Familienbetrieb

    Vor allem in kleinen Betrieben kommt es vor, dass die Ehefrau oder der Ehemann mitarbeiten, zum Beispiel bei einem Einzelhändler oder bei einem Gastwirt. Im Arbeitsrecht ist geregelt, wann diese Beschäftigung sozialversicherungspflichtig ... Weiterlesen

    Familienrecht
    22. Dezember 2016 um 08:59
  • Einkünfte aus Gewerbebetrieb - Personengesellschaften

    Die steuerliche Behandlung von Personengesellschaften unterscheidet sich von der Besteuerung von Kapitalgesellschaften. Wie ist der Gewinn aus der Beteiligung an einer Personengesellschaft steuerlich zu behandeln? ... Weiterlesen

    Steuerrecht
    5. Januar 2017 um 08:03
  • Vermögensverfügungen in der Zugewinngemeinschaft

    In einer Ehe kann es passieren, dass ein Ehegatte das gesamte gemeinsame Vermögen oder einen großen Teil davon ausgibt. Bei einer Zugewinngemeinschaft schützt das Gesetz die Ehegatten vor einem Vermögensverlust durch die vorgeschriebene ... Weiterlesen

    Familienrecht
    5. Januar 2017 um 12:05
  • Was beim Mietkauf zu beachten ist

    Wer träumt nicht von seinem eigenen Haus, das er nach eigenen Vorstellungen gestalten kann. Bekommt der Käufer bei seinem Bankinstitut nicht den notwendigen Kredit, kann ein Mietkauf interessant sein. Ein Mietkauf kann auch für die ... Weiterlesen

    Immobilienrecht
    7. März 2017 um 21:09
  • Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung

    Bei der Steuer gelten Einkünfte aus Vermietung oder Verpachtung als Überschusseinkünfte, wenn sie nicht im Rahmen eines Gewerbebetriebs erzielt werden. ... Weiterlesen

    Steuerrecht
    22. März 2017 um 05:15
  • Wer führt den Haushalt, wer verdient das Geld?

    Bei einer traditionellen Rollenaufteilung zwischen Ehemann und Ehefrau kann es zu Streitigkeiten kommen, wenn der Ehemann, der arbeitet und Geld verdient, der Ehefrau nicht genügend oder kein Haushaltsgeld gibt. Hier finden Sie ... Weiterlesen

    Familienrecht
    15. Februar 2018 um 03:21
  • Gewerbesteuer-Kürzungen

    Bei der Berechnung der Gewerbesteuer sind die Kürzungen nach § 9 Gewerbesteuergesetz (GewStG) zu berücksichtigen. Hier finden Sie einen Überblick über diese Kürzungen. ... Weiterlesen

    Steuerrecht
    25. Februar 2017 um 07:42
  • Welche Ausgaben sind bei der Einkommensteuer abzugsfähig?

    Verschiedene Kosten sind steuerlich absetzbar. Die Liste der absetzbaren Aufwendungen und die Höhe der Freibeträge ändert sich jedes Jahr. Seit 2017 können zum Beispiel Kosten für Altersvorsorge besser abgesetzt werden. ... Weiterlesen

    Steuerrecht
    24. August 2017 um 02:18
  • Was ist eigentlich das Sorgerecht?

    Mit der Geburt eines Kindes haben die Eltern das Sorgerecht, das dem Schutz des minderjährigen Kindes dient. Aber woraus besteht dieses Sorgerecht genau? ... Weiterlesen

    Familienrecht
    25. April 2017 um 05:40
  • GmbH: Definition, Gründung und Haftung

    Die meisten Unternehmen in Deutschland wählen die rechtliche Form einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Hier erfahren Sie, welche Vor- und Nachteile damit verbunden sind. ... Weiterlesen

    Existenzgründung
    26. Mai 2017 um 02:15
  • Verspätungszuschlag und Säumniszuschlag bei der Steuererklärung

    Gibt ein Steuerpflichtiger seine Steuererklärung zu spät ab, wird für die verspätete Abgabe eine Strafe fällig. Auch wenn ein Steuerpflichtiger die Steuern nicht rechtzeitig bezahlt, muss er einen Zuschlag zahlen, den sogenannten ... Weiterlesen

    Steuerrecht
    24. September 2017 um 09:45
  • Erben in der Gütergemeinschaft

    Lebt ein Paar während der Ehe in einer Gütergemeinschaft, stellt sich die Frage nach dem Erbe, wenn einer der Ehepartner stirbt: Wem gehört das Erbe bei einer Gütergemeinschaft? Dabei kommt es darauf an, was im Ehevertrag vereinbart wurde. ... Weiterlesen

    Familienrecht
    26. März 2017 um 10:39
  • Einkünfte aus Gewerbebetrieb (Überblick)

    Alle gewerblichen Betriebe müssen ihre Einkünfte aus Gewerbebetrieb versteuern. Hierbei gibt es einiges zu beachten. ... Weiterlesen

    Steuerrecht
    28. Juli 2017 um 02:59
  • Gewinnermittlung in der Land- und Forstwirtschaft

    Wenn Sie einen land- oder forstwirtschaftlichen Betrieb im Haupt- oder Nebenerwerb besitzen, müssen Sie Ihre Einkünfte in Ihrer Steuererklärung angeben. Die Gewinnermittlung erfolgt pauschal oder nach Betriebsvermögensvergleich. ... Weiterlesen

    Steuerrecht
    26. Juli 2017 um 04:16
  • Wie entsteht eine Wohnungseigentümergemeinschaft?

    Eine Wohnungseigentümergemeinschaft entsteht, wenn mehrere Personen an einem Grundstück oder einer Immobilie gemeinsam das Eigentum haben. ... Weiterlesen

    Immobilienrecht
    27. Juli 2017 um 20:01
  • Welche Einnahmen sind steuerfrei?

    Bestimmte Einnahmen sind gesetzlich von der Einkommensteuer befreit (§ 3 Einkommensteuergesetz EStG). Diese steuerfreien Einnahmen müssen Sie allerdings in Ihrer Steuererklärung angeben. Hier finden Sie einen Überblick über die wichtigsten ... Weiterlesen

    Steuerrecht
    22. August 2017 um 00:27